Der Zweig Nordrhein-Westfalen stellt sich vor

 

Allen Mitgliedern der Gartengesellschaft gemeinsam ist eine große Liebe zum Thema Garten in allen Facetten. Wenn wir gerade einmal nicht im eigenen Garten wühlen, treffen wir uns an verschiedenen Orten in NRW zu Vorträgen, Lesungen, Gartenbesuchen und Exkursionen. Gern lassen wir die Veranstaltung in einem gemütlichen Café oder Restaurant ausklingen. Dabei freuen wir uns auch sehr über Gäste. Schauen Sie dazu in unserer Jahresprogramm.

 

Damit alles gut funktioniert, kümmert sich ein siebenköpfiges Orgateam um die Kernaufgaben. Aber auch die Mitglieder unterstützen die Arbeit des Zweiges durch mancherlei Aktivitäten.

 

Ein Gartenbrief mit aktuellen Informationen aus der Gesellschaft, dem Zweig und anderen interessanten Gartenthemen wird in regelmäßigen Abständen an die Mitglieder verschickt. Zudem finden die Mitglieder zweimal im Jahr das "Blätterrauschen" im Briefkasten vor - ein liebevoll gemachtes Themenheft mit Beiträgen und Informationen.

 

Unsere Aufgaben verstehen wir weitergehend. Wir möchten, wo immer möglich der Gartenkultur eine Stimme geben. Wir legen aktiv Hand an, schreiben Stellungnahmen, organisieren Tagungen und Veranstaltungen oder unterstützen Initiativen mit Know-How und Erfahrung. Im diesem Jahr können wir auf das 10-jährige Bestehen des Zweiges Nordrhein-Westfalen zurückblicken.

 

Sie wollen mehr wissen? - Besuchen Sie einfach eine unserer Veranstaltungen. Gäste sind immer herzlich willkommen!

Haben Sie Fragen? Senden Sie mir einfach eine E-Mail waechter(at)gartengesellschaft.de.

 

Dorothée Waechter - Sprecherin Zweig NRW

 

^ Zum Seitenanfang