Jahresprogramm Mecklenburg

 

Die Veranstaltungen können ohne Voranmeldung besucht werden und wir freuen uns über viele, auch kurz entschlossene, Teilnehmer.

Die Teilnehmergebühr beträgt 5,-- EUR, Mitglieder der Gartengesellschaft haben freien Eintritt. Anmeldung: Marlis Ehlen, This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , 04541-802792

Januar

Sonntag, 22. Januar 2017 – 15 Uhr

Staudenrausch und Rosenzauber – Planung einer blühenden Rabatte im englischen Stil

Vortrag mit Planungsübung von Gabriele Schabbel-Mader, Landschaftsarchitektin

Ort: Schwerin, Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstr. 12

 

Februar

Sonntag, 19. Februar 2017 – 14 Uhr

Schöne Gärten in Norddeutschland

Lichtbilder-Vortrag von Beate Schöttke-Penke, Gartenbuchautorin

Ort: Schwerin, Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstr. 12

 

März

Samstag, 25. März 2017 – 14.00 – 17.00 Uhr

Praxisseminar: Wie schneide ich fachgerecht meine Rosen?

Begrüßung und Einführung durch Frau Edda Schütte

Referentin: Gabriele Schabbel-Mader, Landschaftsarchitektin

Zwischendurch Kaffeepause, Betrag dafür 5,-- EUR

Ort: Rosenpark Gross Siemen, An der Sieme 13, 18235 Siemen

Mai

Samstag, 20. Mai 2017 – 11 Uhr

Rotdorn, Iris und Kohlrabi

Ein Spaziergang durch Bad Doberan zu Villengärten und Kleingärten

mit Dr. Angelika Rosenfeld, Sozialhistorikerin

 

Samstag, 27. Mai 2017 – 12 Uhr - Einladung des Zweiges Schleswig-Holstein

Spaziergang und Führung durch den Kurpark (aus den 60iger Jahren) Mölln, Besichtigung des Privatgartens von Frau Gisela Sokolowski in Neuhof (östlich des Schaalsees), dort gemeinsames Kaffeetrinken gegen Spende.

 

Juli

Sonntag, 2. Juli 2017 – 14.00 Uhr

Rosige Aussichten

Besichtigung des Rosengartens Groß Siemen

dort Kaffeepause, Betrag dafür 5,-- EUR

Ort: Rosenpark Gross Siemen, An der Sieme 13, 18235 Siemen

Ein weiterer geplanter Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben:

Besuch des Gutsgartens unserer Mitglieder Thiele-Uhlenbrock in Rothspalk

und eines weiteren Gartens in der Nähe .

 

September

Ein literarischer Spaziergang über die Pfaueninsel bei Potsdam

Vortrag von Marlis Ehlen

Auf den Spuren von Thomas Hettches Roman „Die Pfaueninsel“.

Mit den Augen der Zwergin Marie, die im 19. Jahrhundert als Schlossfräulein auf der Pfaueninsel lebt, nehmen wir teil an der gärtnerischen Umgestaltung der Insel durch Peter Joseph Lenné.

Ort: Schwerin, Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstr. 12

Ausklang im Café Rothe bei Kaffee/Tee und Kuchen

Oktober

21. und 22. Oktober 2017

Jahrestagung der Gartengesellschaft mit Vortrags- und Exkursionsprogramm in der Kulturhauptstadt Essen

Incl. jährlicher Mitgliederversammlung

 

November

Vortrag Termin noch offen

^ Zum Seitenanfang