ziele

bluetenoekologie ostwestfalenBlütenökologie im Garten - Blüten und ihre Besucher

(Schwerpunkte Schmetterlinge und Hummeln)

Ein Workshop – Ltg. Veronika Wehmeier, Berthold Kamp und Herr Holger Stoppkotte (Leitung Gut Bustedt)

Samstag, 3. September 2022

10.00 - 16.00 Uhr

Erstmals bieten wir in diesem Spätsommer einen gemeinsamen Thementag für Mitglieder der GdS und der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur an. Wir widmen uns den wechselseitigen Abhängigkeiten zwischen Blüten und ihren Besuchern, der Blütenökologie.

Im Wechsel zwischen Vorträgen, Gängen in die Natur um Gut Bustedt mit Freilandbeobachtungen sowie genaueren Untersuchungen von Gartenpflanzen wird deutlich werden, wie Besucher und Blüte aufeinander angewiesen sind. Hinweise zur Gestaltung eines Gartens, der Blütenbesucher fördert (Hummeln und Schmetterlinge), werden den Workshop abrunden.

Wir bitten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, zur Veranstaltung eine ausgewählte Blütenpflanze als „Schnittblume“ mitzubringen.

Kursgebühr:  10 Euro (Pizza, Kopierkosten)

Max. Teilnehmerzahl: ca. 20 Personen

Am Tagungsort können die Vorgaben der aktuell gültigen Coronaverordnung (Abstand wahren…) eingehalten werden.  Sollten sich hierzu Änderungen ergeben, werden wir Sie zeitnah informieren.

Anmeldungen: bis zum 25. August 2020

Berthold Kamp: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veronika Wehmeier: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsort:

Biologiezentrum Bustedt

Gutsweg 35

32120 Hiddenhausen

 

Tagesordnung:

10.00 Beginn (Kursraum Gut Bustedt)

         Begrüßung, Vorstellungsrunde

10.30 Einführender Vortrag Blütenökologie (mit Übungen)

11.30 Gang mit Beobachtungsaufgaben im Garten von Gut Bustedt

12.30 – 13.30 Mittagspause (Pizza)

13.30 Freilandbeobachtung ; Auswertung

14.00 Hummeln als Blütenbesucher – ein Hummel-freundlicher Garten

14.50 Schmetterlinge als Blütenbesucher – ein Schmetterlings-freundlicher Garten

15.40 Zusammenfassung: Insektenfreundlicherer Garten – Zusammenfassung

16.00 – etwa 16.30 Kaffee; Austausch zum Thema - Bewertung des Tages